Autor Thema: Sascha braucht ne neue Graka....  (Gelesen 1479 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BountyHunter74

  • Rekrut
  • tippt gerne
  • *
  • Beiträge: 81
  • Country: de
Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #30 am: 22. April 2018, 22:43:52 »
ookk....

CPU: AMD FX-6300 Blach edition 6 Core a 3,5GHz
Board: Gigabyte 990XA-UD3 Rev.3
Ram: 16 gig Corsair Vengeance 1600 c9
HDD: 1.) Samsung SSD 850 EVO 250gig
         2.) Samasung Sata 500 gig
         3.) Western Sata 1Tb
Graka:  Geforce GTX 560 Ti 1gig DDR5
 das wars nä...

ps.: win 7 is erst knapp 2 jahre drauf   :D :-[


 

PanzerFahrerFranz

  • Gast
Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #31 am: 23. April 2018, 18:42:50 »
Ok, ich glaub des Rätselslösung nach recherche im I-Net auf die Spur gekommen zu sein. Allem anschein liegt es an deiner CPU inkl Board. Warum und wie ich darauf komm?? Weil deine CPU mit Herstellerjahr 2013 deutlich veraltet ist, ebenso dein Board!!Jaja.....sie verticken den immer noch.......schon klar......heute gekauft, morgen schon veraltet und überholt ;). Die FX Reihe kam wohlgemerkt schon 2011 auf den Markt und deine Gurke 2013 samt Board.
Tip von mir, muß nicht, kann aber befolgt werden.
Entweder du schaffst dir gleich nen Neuen an ooooooder du kaufst ein Moderneres Board samt CPU, meinetwegen auch`n Bundle. Dann läuft WoT auch wieder, selbst mit deiner älteren GraKa (die kann trotz 1GB Ram noch einiges ab).

In diesem Sinne
LG Markus
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: BountyHunter74

Offline Mine

Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #32 am: 23. April 2018, 20:28:18 »
Würde ich nicht unbedingt sagen mit der CPU.

Eher sehen ich starke Bedenken bei der Festplattenkonfiguration.
1. SSD gut aber zu klein, denke Du hast da dein Betriebssystem drauf.
2. Wenn Du alles richtig konfigutiert hast, arbeitet alles auf der zweiten Platte und wird auch alles dort gespeichert.....
3. wofür ist die 3 Platte....?

Ich sehe das Problem in der SSD, wenn da etwas falsch installiert ist, läuft ständig die Gefahr, dass die Auslagerungsdateien voll sind. Temp und so weiter. Es ist nämlich verdammt schwer das ordentlich hinzubekomen.
Zum Beispiel, alles soll auf der zweiten Platte gespeichert werden, klar SSD nur für Win, wenn man aber einmal nicht aufpasst bei einer Installation ist alles vorbei, put und absofort langsam.

Mein Tipp, nimm die Große als Hauptplatte, neu aufsetzen, die 500 als Speicher, wofür auch immer.
Vertick die SSD und kauf dir davon und dem Rest dazu eine neue Grafikkarte.

Und nimm WINDOWS 10, Bitte, Danke.  8)
LG
Mine




Ich bin Admin. Um Zeit zu sparen, gehen wir einfach davon aus, dass ich immer Recht habe.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: BountyHunter74

Offline BountyHunter74

  • Rekrut
  • tippt gerne
  • *
  • Beiträge: 81
  • Country: de
Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #33 am: 23. April 2018, 23:29:32 »
hmm....

danke euch werd ma überlegen...


 

Offline Mine

Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #34 am: 24. April 2018, 11:27:31 »
und komm bitte nicht auf die Idee erst Windows 7 drauf zu macheb und dann Windows 10 Update drüber zu installieren.
Das ist der allergrößte Mist.
LG
Mine




Ich bin Admin. Um Zeit zu sparen, gehen wir einfach davon aus, dass ich immer Recht habe.
 

Offline Mine

Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #35 am: 24. April 2018, 11:27:55 »
........
und komm bitte nicht auf die Idee erst Windows 7 drauf zu machen und dann Windows 10 Update drüber zu installieren.
Das ist der allergrößte Mist.
LG
Mine




Ich bin Admin. Um Zeit zu sparen, gehen wir einfach davon aus, dass ich immer Recht habe.
 

Offline Mine

Re: Sascha braucht ne neue Graka....
« Antwort #36 am: 25. Juli 2018, 08:23:14 »
Hier ein paar neue Infos dazu,

Sinkende Preise
LG
Mine




Ich bin Admin. Um Zeit zu sparen, gehen wir einfach davon aus, dass ich immer Recht habe.